AKTUELLES ZUM CORONA-VIRUS

Kann ich kann meine Easy Drivers Radfahrschule wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail erreichen?

Ja, jede Kommunikation ist wie bisher uneingeschränkt möglich.

Sind derzeit Radfahrkurse der Easy Drivers Radfahrschule möglich?

Als schulbezogene Veranstaltung: Nein!

  • Laut aktueller Rückmeldung ist derzeit das externe Angebot "Easy Driver" nicht möglich, eine Neubewertung diesbezüglich wird für die Zeit nach Ostern erfolgen. Je nach Infektionslage ist also dann eine Durchführung eventuell möglich. Die Fahrradprüfungen sollen aus heutiger Sicht jedoch stattfinden können, dies wird bei der nächsten Überarbeitung behandelt werden.

Lt. Update zur Regierungserklärung vom 15. März: 

Aktuell darf Sport outdoor mit max. zehn Personen, die das 18. Lebensjahr nicht vollendet haben, zuzüglich zwei volljähriger Betreuungspersonen (nur zwischen 6 und 20 Uhr, mit zwei Meter Abstand) betrieben werden.

Auf Sportstätten ist generell eine FFP2-Maske zu tragen, ausgenommen davon ist die Sportausübung.

 

Was passiert mit bereits reservierten Radfahrkursen?

Diese werden bis nach Ostern verschoben. Sobald wir neue Informationen haben, werden wir wieder Termine mit dir vereinbaren. Weitere Schritte hängen von den Maßnahmen und Vorgaben der Bundesregierung ab.

Kann ich mich jetzt für einen Radfahrkurs anmelden?

Natürlich nehmen wir noch neue Schulen auf. Auf unserer Homepage findest du unser Angebot und kannst dich direkt online anmelden.

Was ist möglich, wenn wir das Radfahren in Gruppen im Rahmen einer sportlichen Betätigung durführen? Alle Infos auf dem Link des Österreichischen Radsportverbandes!

Covid-Schutzmaßnahmen §14

zurück