E-Bike Informationstag für Erwachsene und Senioren in Vorarlberg, mit Schulung- und Testmöglichkeit

Eigentlich ist das E-Bike das bessere Fahrrad. Im Vergleich zum herkömmlichen Fahrrad ist es besser ausgestattet und erlaubt einen größeren Aktionsradius. 

Das E-Bike ist modern und birgt aber Unfallrisiken! Ein E-Bike Kurs macht Sinn!

Unfälle könnten durch das Verhalten der E-Bike-Fahrer*innen verhindert oder die Folgen zumindest verringert werden. Auch macht es mehr Spaß, wenn ich mein E-Bike gut handeln kann und mich dadurch sicher fühle.

Daher sollte der Umgang mit dem Rad am besten im Schonraum geschult werden. Die zertifizierten Radfahrlehrer*innen der Easy Drivers Radfahrschule informieren dich über aktuelle Trends, verkehrsrechtliche Besonderheiten und über die Eignung der verschiedenen gängigen E-Bike-Modelle. 

Sie dir Tipps, verraten dir Tricks und leiten dich beim praktischen Teil zu Übungen zur Bremstechnik, dem Verhalten des Fahrrads in Kurven oder auch dem richtigen Schaltvorgang an.

Auch die Wartung und Pflege von motorisierten Rädern ist eine ganz andere als bei herkömmlichen Bikes. Im E-Bike Kurs bekommst auch dazu wichtige Informationen, damit du dein Rad lange und gesund benutzen kannst. 

KURSINHALTE

  • Vorbereitendes Webinar
  • Fahrrad | E-Bike-Check
  • Helmeinstellung | Helmtragen
  • Nützliche technische Informationen
  • Übungen zum Bremsen, Lenken, Kurvenfahren, Schalten
  • Training von Geschicklichkeit und Balance 

 MITZUBRINGEN

  • Funktionstüchtiges E-Bike, ausgestattet lt. StVO
  • Helm
  • Festes Schuhwerk
  • Ev. Radhandschuhe

WEITERE INFORMATIONEN

  •  Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.
  • Die Übungen finden auf freiwilliger Basis und auf eigene Gefahr statt, es besteht Helmpflicht!
  • Anmeldung erfolgt über die jeweilige Gemeinde.
  • Kursbeitrag wird von der Gemeinde festgelegt und kann sich je nach Kursort unterscheiden.

Termine Webinar

Termine E-Bike Sicherheitskurs

  • Dienstag bis Samstag 18.05.2021-22.05.2021 / 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr
  • Dienstag bis Samstag 22.06.2021-26.06.2021 / 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr

Kontakt und Info:

Verena Jochum
verena.jochum@sicheresvorarlberg.at
T +43 5572 543 43-43

zurück