Graz: Anmeldung zum kostenlosen Radfahrsicherheitstraining für die 4. Klassen

Wir möchten Sie bitten, diese Information auch an die Grazer Schüler*innen & Eltern weiterzuleiten, damit sich alle Interessent*innen direkt anmelden können.

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Direktor*innen, Lehrer*innen, liebe Eltern, liebe Schüler*innen!

Aufgrund der speziellen Situation bieten wir Nachmittags-Kombi-Kurse im ÖAMTC-Verkehrserziehungsgarten (durch die Eltern organisiert) an, welche folgende Vorteile bieten:

  • Räder bei Bedarf vor Ort
  • Vorbereitung direkt im Prüfungsgelände
  • Organisation einfach und direkt über die Eltern
  • Jeden Nachmittag am Montag, Mittwoch und Freitag möglich
  • Auch in den Osterferien und an einigen Feiertagen
  • Kursbeginn 13:30 bis 15:30 und 15:30 bis 17:30  im ÖAMTC-Verkehrserziehungsgarten

Weitere Infos und die Eltern-Anmeldung zu den Kursen als Vorbereitung auf die freiwillige Radfahrprüfung, finden Sie auf diesem Link!

Derzeit können in einer Gruppe max. 10 Kinder teilnehmen. Es besteht im ÖAMTC-Verkehrserziehungsgarten FFP2-Maskenpflicht und zwei Meter Abstand, außer direkt bei der Sportausübung am Rad.

Die noch verfügbaren Termine finden Sie direkt im Anmeldelink!

Wir werden uns bei den Kursen an die jeweils geltenden gesetzlichen Corona-Regeln halten.

Radfahr(Online)Schule zur Vorbereitung auf die Freiwillige Radfahrprüfung!

Seit letztem Jahr bieten wir auch die kostenlose Radfahr-Online-Schule, als interaktive Webinare für alle Schüler*innen an. Die vorgetragenen Inhalte bereiten die Schüler*innen schon vorher gut auf die Übungseinheiten vor. Unsere Kurse können dann effizienter gestaltet, und Stehzeiten verkürzt werden. Speziell hervorheben möchten wir dabei die Radfahr(online)schule: Vorbereitung & Wiederholung der Themen, der Radfahrprüfung / 5 Einheiten á ca. 50 Min. / auf 5 Tage aufgeteilt. Weitere Infos und einen Überblick über das Angebot finden Sie auf diesem Link!

Klassenweise Anmeldungen als schulbezogene Veranstaltungen direkt über die Schulen sind natürlich, wie in den letzten Jahren auch, auf diesem Link möglich!

Bei Fragen, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

zurück