Magdalena Potocnik
Radfahrlehrerin in Wien

Statement:

"Seitdem ich ein junges Mädchen war, ist das Radfahren ein wichtiger Punkt in meinem Leben. Ich habe jede freie Minute genützt, um mit Freunden oder meinen Eltern Fahrradtouren zu unternehmen. Ich habe es immer schon genossen draußen an der frischen Luft Sport zu machen und mich zu bewegen. Als ich dann in der Volksschule den Fahrradführerschein absolvieren durfte, war das etwas ganz besonderes für mich und ich fand schon bald Freude daran mich mit dem richtigen Verhalten im Straßenverkehr auseinanderzusetzen. Diese Freude will ich auch weitergeben und damit Kinder zur Bewegung und zum sicheren Umgang im Straßenverkehr motivieren."

Ausbildung:

  • Laufendes Studium: Studentin der Veterinärmedizin im 4. Jahr

  • AHS-Abschluss mit Matura

  • Englisch und Französischkenntnisse

Tätigkeitensbereich in der Radfahrschule:

  • Radfahrlehrerin in Wien

Kontakt:

zurück