Radfahrlehrer*innen in Burgenland gesucht

in allen Regionen (Burgenland)

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) initiiert kostenlose Radfahrkurse für Volksschulen, die von klimaaktiv mobil Radfahrlehrer*innen durchgeführt werden.

Wir, die Easy Drivers Radfahrschule, setzen dieses Angebot, wochentags an Vormittagen, in allen Österreichischen Bundesländern um.

Deshalb suchen wir ab sofort Radfahrlehrer*innen für den Frühling 2022.

Wir bieten leistungsbezogene Entlohnung, stundenweise Einsatzzeiten (besonders studentenfreundlich) sowie eine kostenlose, zertifizierte Ausbildung und erwarten dafür Freude am Umgang mit Schüler*innen sowie pädagogisches Geschick.

Voraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung zur klimaaktiv mobil Radfahrlehrer*in, ÖRV-Übungsleiter*in, oder eine gleichwertige Ausbildung im Radbereich.

Um bereits in diesem Herbst einsatzbereite Mitarbeiter*innen zu haben, bieten wir noch 2021 (Nachmittags-Online-Webinare) und im März (ganztägige Praxis und Prüfung) diese notwendige Ausbildung an.

Die Ausbildungskosten werden für alle zukünftigen Mitarbeiter*innen und Kooperationspartner*innen der Easy Drivers Radfahrschule zu 100 % von Easy Drivers übernommen.

Alle Infos: www.radakademie.at

Wenn du motiviert bist, gerne selbständig und in der frischen Luft arbeitest und eventuell noch Ausbildungen im pädagogischen oder sportlichen Bereich hast, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Dienstverhältnis:
Geringfügige Beschäftigung / Kooperationen

Position:
Radfahrlehrer*in

Start ab:
1. März 2022

Bruttogehalt:
€ 15 pro geleisteter Unterrichtseinheit

Bewerbung

(PDF, max. 10 MB)
Kopie an meine E-Mail-Adresse senden
Ich stimme zu, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme via Telefon oder E-Mail von der Easy Drivers Radfahrschule verarbeitet werden. Ich kann jederzeit unter radfahrschule@easydrivers.at weitere Informationen erfragen und die Verarbeitung widerrufen.*

   * Pflichtfelder

zurück