Radfahrlehrer*innen in Kärnten und Osttirol gesucht

in allen Regionen (Kärnten)

Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) initiiert kostenlose Radfahrkurse für Volksschulen, die von klimaaktiv mobil Radfahrlehrer*innen durchgeführt werden.

Wir, die Easy Drivers Radfahrschule, setzen dieses Angebot, wochentags an Vormittagen, in allen Österreichischen Bundesländern um.

Deshalb suchen wir ab sofort Radfahrlehrer*innen für den Frühling 2022.

Wir bieten leistungsbezogene Entlohnung, stundenweise Einsatzzeiten (besonders studentenfreundlich) sowie eine kostenlose, zertifizierte Ausbildung und erwarten dafür Freude am Umgang mit Schüler*innen sowie pädagogisches Geschick.

Voraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung zur klimaaktiv mobil Radfahrlehrer*in, ÖRV-Übungsleiter*in, oder eine gleichwertige Ausbildung im Radbereich.

Um bereits in diesem Herbst einsatzbereite Mitarbeiter*innen zu haben, bieten wir noch 2021 (Nachmittags-Online-Webinare) und im März (ganztägige Praxis und Prüfung) diese notwendige Ausbildung an.

Die Ausbildungskosten werden für alle zukünftigen Mitarbeiter*innen und Kooperationspartner*innen der Easy Drivers Radfahrschule zu 100 % von Easy Drivers übernommen.

Alle Infos: www.radakademie.at

Wenn du motiviert bist, gerne selbständig und in der frischen Luft arbeitest und eventuell noch Ausbildungen im pädagogischen oder sportlichen Bereich hast, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Dienstverhältnis:
Geringfügige Beschäftigung / Kooperationen

Position:
Radfahrlehrer*in

Start ab:
1. März 2022

Bruttogehalt:
€ 15 pro geleisteter Unterrichtseinheit

Bewerbung

(PDF, max. 10 MB)
Kopie an meine E-Mail-Adresse senden
Ich stimme zu, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme via Telefon oder E-Mail von der Easy Drivers Radfahrschule verarbeitet werden. Ich kann jederzeit unter radfahrschule@easydrivers.at weitere Informationen erfragen und die Verarbeitung widerrufen.*

   * Pflichtfelder

zurück