1.700 klimaaktiv mobil Radfahrkurse in Volksschulen

Rund 1,1 Millionen Schüler*innen verzeichnete das österreichische Bildungssystem im Schuljahr 2021/22. Davon entfielen zirka 350.000 auf Volksschulen. Um so beachtlicher erscheint der Beitrag, den die EASYDRIVERS RFS mit ihrem Mitarbeiter*innen leistete.

Im Kalenderjahr 2022 nahmen über 26.000 Schüler*innen an unseren klimaaktiv mobil-Radfahrkursen teil. Wer jedoch glaubt, diese Zahl beinhaltet alle Radfahrkurse, irrt. Das sind allein jene Kinder, die einen der rund 1.700 Kurse besuchten, welche von EASY DRIVERS-Radfahrlehrer*innen durchgeführt wurden. Damit zeichnete die EASYDRIVERS RFS für zwei Drittel aller klimaaktiv mobil Schulkurse im Jahr 2022 verantwortlich. Das verbleibende Drittel entfiel auf die anderen acht, an den klimaaktiv mobil-Radfahrkursen mitwirkenden Radfahrschulen. Damit bleibt die Radfahrschule von Werner Madlencnik unangefochten der größte Anbieter für schulbezogene Radfahrkurse in Österreich.

  • Kurs an Volksschulen: 860 Schulen / 1.710 Klassen / 26.830 Schüler*innen
  • Kurse an NM/AHS: 27 Schulen / 59 Klassen / 1.145 Schüler*innen
  • Schul-Webinare 2019-2022: 351 Webinare / 10.220 Teilnehmer*innen

Erreichte Kinder & Jugendliche (inkl. Webinare)

  • 2003-2022:     ca. 141.500 Kinder & Jugendliche
  • 2022:             über 35.000 Kinder & Jugendliche

Erreichte Personen

  • 2007-2022:     ca. 191.000 Personen
  • 2022:              ca. 40.000 Personen
zurück